Öffentliche Stadtführungen Gruppenführungen für Erwachsene Führungen für Schulklassen Führung für Kindergärten
Startseite

Startseite


Öffentliche Stadtführungen Gruppenführungen für Erwachsene Führungen für Schulklassen Führung für Kindergärten

Jubiläumskalender Kontakt Buchen einer Führung Geschäftsbedingungen Haftungsausschluss Impressum

Zeitseeing Stadtführungen




20 Jahre Zeitseeing

Eine kleine Auswahl unserer Stadtführerinnen und Stadtführer

2017 wird Zeitseeing Stadtführungen 20 Jahre alt. In diesen 20 Jahren haben wir mehrere tausend Gruppen durch Osnabrück geführt und von Ihnen viel Lob erhalten und hin und wieder Kritik gehört. Über Ihr Lob haben wir uns sehr gefreut, Ihre Kritik sehr ernst genommen.
Unsere Stadtführerinnen und Stadtführer sind in diesen „Beruf“ nicht gestolpert, sondern haben sich intensiv auf die Führungen vorbereitet. Und immer sind sie mit ihrer ganzen Person dabei. Sie sind Unikate auf den Pflastersteinen der Stadt Osnabrück. Unsere Stadtführungen wären nicht Zeitseeing Stadtführungen ohne ihre Mitarbeit.
Bleiben Sie uns gewogen, wenn Sie uns bereits erlebt haben!
Sollten Sie uns noch nicht kennen, erleben Sie unsere abwechslungsreichen Stadtführungen und lassen sich von unserem Jubiläumsprogramm 2017 überraschen:


Unsere letzte Radtour 2017

"Tour de Industriekultur"
Radtour zu Industriedenkmälern aus der Zeit der Industrialisierung in Osnabrück

Für alle, die Hajo Eilermanns erste Radtour "Tour de Industriekultur" verpasst haben, gibt es eine Neuauflage zu den Industriedenkmälern des 19. Jahrhunderts in Osnabrück am 19. August 2017.
Wenngleich die Radtour am Marktplatz mitten in der historischen Innenstadt startet, finden sich die Industriebetriebe des 19. Jahrhunderts am damaligen Stadtrand und außerhalb der ehemaligen Stadtmauer.
Das erste angefahrene Ziel ist der Osnabrücker Hauptbahnhof. Die Anbindung Osnabrücks an das Schienennetz war eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung der Industrie.
Weiter geht es über das „Stahlwerk“, den Schinkel als Arbeiterwohnviertel, den „Schlachthof“ und das Elektrizitätswerk zu Kabelmetall. Vom Gertrudenberg Richtung Hafen zu einer kleiner Kaffeepause bei coffee perfect.
Die Tour führt weiter Richtung Haste mit einem Abstecher zu den Karlsteinen und dem Arboretum zum Piesberg. Die letzte Etappe führt nach Eversburg und zum Rubbenbruchsee und über den Westerberg zurück in die Innenstadt.

Tag der Führung: 19. August 2017
Start: 14:00 Uhr
Dauer: 4 Stunden
Treffpunkt: Marktplatz Osnabrück vor der Rathaustreppe
Preis incl. Gutschein Kaffee Partner: 15,00 EUR
Die Tour ist begrenzt auf 20 Teilnehmer.
Kartenvorverkauf 0541 750 2340


Wir sprechen viele Sprachen:

Deutsch, Niederländisch, Englisch (UK),
Englisch (USA), Fanzösisch, Spanisch,
Polnisch, Russisch, Litauisch, Ukrainisch.

Zeitseeing ist,

wenn Martin oder Jörn an ihren Spind bei Zeitseeing gehen und auftragsgemäß nach der richtigen Kopfbedeckung greifen: Entweder ist es heute der Zylinderhut oder ein Hut mit breiter Krempe:
...KLICK